2020

Anastasia: Demokratiefeindliche Fabelwelten - EJGF-Mitteilungen #8

In der neuen Ausgabe der "Mitteilungen der Emil Julius Gumbel Forschungsstelle" widmet sich Autorin Laura Schenderlein mit kritischer Perspektive der so genannten Anastasia-Szene mit einem besonderen Fokus auf das Land Brandenburg.

Weiterlesen …

Dr. Jenny Hestermann ist Gastprofessorin am MMZ

Die Historikerin, Soziologin und Religionswissenschaftlerin Jenny Hestermann ist von Oktober 2020 bis Februar 2021 als Gastprofessorin Israel Studies am Moses Mendelssohn Zentrum Potsdam (und am Selma Stern Zentrum Berlin) tätig.

Weiterlesen …

Bundesverdienstkreuz für Julius H. Schoeps

Aus den Händen von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke erhielt MMZ-Direktor Julius H. Schoeps heute das Große Bundesverdienstkreuz, die Aushändigunszeremonie fand in der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung in Potsdam statt.

Weiterlesen …

Die "Juden in der AfD" und der Antisemitismus – EJGF-Mitteilungen #7

Die neue Ausgabe der "Mitteilungen der Emil Julius Gumbel Forschungsstelle" widmet sich mit kritischer Perspektive der 2018 gegründeten Kleingruppierung „Juden in der AfD“.

Untersucht wird, mit welchen Mitteln die Gruppe innerparteilich und nach Außen wirkt und welche Funktionen sie erfüllt.

Weiterlesen …

Prof. Dr. Julius H. Schoeps zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona-Krise zwingt leider auch das Moses Mendelssohn Zentrum, den gewöhnlichen Forschungs-, Lehr- und Servicebetrieb vor Ort stark einzuschränken. Tagungen, Vorträge, Lehrveranstaltungen und Fachberatungen sind im Haus derzeit nicht möglich.

Weiterlesen …