Neue Folge von Jüdische Geschichte Kompakt - Walter Boehlich - ein Literaturkritiker und seine Bibliothek

In dieser Staffel haben wir uns aus verschiedenen Perspektiven mit den Themen Buch und Bibliotheken befasst. In dieser letzten Episode hören Sie Karin Bürger, Bibliothekarin in der Bibliothek des Moses Mendelssohn Zentrums in Potsdam, Helen Thein-Peitsch, Leiterin der Bibliothek des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung (ZZF) und Christoph Kapp, Doktorand am ZZF, in einem Gespräch mit Miriam Rürup darüber, wie eine private Arbeitsbibliothek ihren Weg in eine öffentliche Bibliothek findet.

Die Sammlung, um die es in diesem Gespräch geht, stammt von Walter Boehlich, der 2009 in Hamburg verstarb und zuvor als Übersetzer, Literaturkritiker und langjähriger Lektor des Suhrkamp-Verlages gearbeitet hat. Wir gratulieren ihm mit dieser Folge posthum zum 100. Geburtstag, den er in diesem Monat gefeiert hätte. Die Episode gibt Ihnen Einblicke in die Arbeitsweise von Bibliotheken wie denen des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden in Hamburg und des MMZ, die häufig so genannte Nachlassbibliotheken in ihre Bestände aufnehmen.

Unsere Gäste sprechen auch darüber, was wir aus solchen Bibliotheken über die Vorbesitzer erfahren können und wie sie als Bibliothekarinnen angemessen und sensibel mit solchen Büchergaben umgehen, welchen Mehrwert Sie als BibliotheksnutzerInnen davon haben können - und warum es manchmal hilfreich ist, eine Packung Taschentücher bereit zu halten!

Haben Sie Lust bekommen, hinein zu hören? Dann klicken Sie das Intro sowie die neueste Folge von Jüdische Geschichte Kompakt an!

Hier der Link zu Intro und Episode:

https://juedischegeschichtekompakt.podigee.io/11-staffel_drei_intro_zur_staffel_mit_miriam_ruerup_und_bjoern_siegel

https://juedischegeschichtekompakt.podigee.io/15-staffel-3_folge-4_karin-buerger-mit-helen-thein-peitsch-christoph-kapp-und-miriam-ruerup

bzw. zu allen Folgen, überall dort, wo es Podcasts gibt und auch hier:

https://juedischegeschichtekompakt.podigee.io

Zurück