Judith Marie Nitschke

 

Vita

 

2013-2016: Studium der Kulturwissenschaften in den Fächern Germanistik und Europäische Geschichte an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (B.A.)

2016-2019: Studium der Zeitgeschichte an der Universität Potsdam (M.A.)

2017-2020: Mitarbeiterin im Besucherinformationszentrum der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

2020-2021: Wissenschaftliche Hilfskraft für Bildung und Vermittlung, Forschung in der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung, Berlin

Seit 2020: Doktorandin an der Universität Potsdam

Seit 2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Moses Mendelsohn Zentrum