Konferenz zu Massengewalt in Südosteuropa

-

Gemeinsam mit dem Lepsiushaus Potsdam und dem Internationalen Institut für Nationalitätenrecht und Regionalismus München organisiert das Moses Mendelssohn Zentrum vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 eine internationale Konferenz zum Thema "Massengewalt in Südosteuropa vom 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart". Das Programm und weitere wichtig Informationen finden Sie hier:

Ort: Lepsiushaus Potsdam

Zurück