50 JAHRE DEUTSCH-ISRAELISCHE BEZIEHUNGEN - EINZIGARTIG UND (NICHT) NORMAL?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fragen der Zeit – Zeitfragen“ in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung werden Shimon Stein und Ulrich Deppendorf am Sonntag, den 13. September um 11 Uhr über 50 Jahre deutsch-israelische Beziehungen sprechen.

Nähere Informationen finden Sie unter:

http://www.kas.de/wf/de/17.65124/

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, Berlin

Zurück