Veranstaltungen

Neben Konferenzen, Tagungen und Colloquien veranstaltet das Moses Mendelssohn Zentrum Vortragsreihen, präsentiert neu erschienene Bücher und stellt seine Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit vor.

Zunehmend gehören auch Ausstellungsprojekte zu den Aktivitäten des Hauses, denn es ist uns ein Anliegen, breite Kreise der Gesellschaft zu erreichen.

Zu all den genannten Veranstaltungen sind neben Fachkolleginnen und -kollegen daher auch immer interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

2016

09.12.2016 (Freitag)

"Die Erlösung der Sprache"

09.12.2016 - 10.12.2016

Relektüren: Nelly Sachs zum 50. Jahrestag der Literaturnobelpreisverleihung und zum 125. Geburtstag

Weiterlesen …

29.11.2016 (Dienstag)
17.11.2016 (Donnerstag)
31.10.2016 (Montag)
25.10.2016 (Dienstag)

"Rechtspopulismus" – Islamismus – Antisemitismus

Die Erfolge von AfD und FPÖ vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus, die Agitation gegen den Islam und das instrumentelle Verhältnis zu Israel

Weiterlesen …

13.10.2016 (Donnerstag)
13.09.2016 (Dienstag)
24.08.2016 (Mittwoch)
18.07.2016 (Montag)

AfD & FPÖ: ein Vergleich

Antisemitismus – Nationalismus – Geschlechterbilder

Weiterlesen …

07.07.2016 (Donnerstag)

„Das neue Unbehagen“

Tageskonferenz zu Antisemitismus in Europa

Weiterlesen …

23.06.2016 (Donnerstag)
29.05.2016 (Sonntag)
28.04.2016 (Donnerstag)
24.04.2016 (Sonntag)
15.03.2016 (Dienstag)

“The Perils of Rising Antisemitism in Europe and Elsewhere”

Public Lecture with Prof. Alvin Rosenfeld: “The Perils of Rising Antisemitism in Europe and Elsewhere” in Berlin (March 15th)

Weiterlesen …

07.03.2016 (Montag)
21.02.2016 (Sonntag)
02.02.2016 (Dienstag)
10.01.2016 (Sonntag)

J’accuse … ich klage an! Zur Affäre Dreyfus – Wanderausstellung zum Jahresauftakt in Hannover

10.01.2016 - 07.02.2016

Die seit 2005 kursierende Wanderausstellung zur Dreyfus-Affäre wird vom 10. Januar bis 7. Februar 2016 in der Liberalen Jüdische Gemeinde Hannover zu sehen sein.

Weiterlesen …

06.01.2016 (Mittwoch)