Lange Nacht der Wissenschaften

Das MMZ beteiligt sich erstmals im Rahmen der Veranstaltungen der Universität Potsdam an der Langen Nacht der Wissenschaften.

Am Standort Golm finden am 13. Juni 2009 zwischen 17 Uhr und 1 Uhr zahlreiche Veranstaltungen statt.

Dr. Elke-Vera Kotowski vom MMZ wird u.a. einen Vortrag über die drei Monotheistischen Weltreligionen Judentum - Christentum - Islam und einen Vergleich über die Rituale im religiösen Lebenszyklus anstellen.

Zurück