Franz Oppenheimer Gesammelte Schriften. Schriften zur Demokratie und sozialen Marktwirtschaft

Im Auftrag des Moses Mendelssohn Zentrums in Verbindung mit der Ludwig-Erhard-Stiftung und der Hans-Böckler-Stiftung hrsg. von Julius H. Schoeps, Alphons Silbermann, Hans Süßmuth in Verbindung mit Bernhard Vogt, bearbeitet von Elke-Vera Kotowski Akademie

 

Die Edition enthält die Werke des Soziologen und Nationalökonomen zur Demokratie und sozialen Marktwirtschaft. Im Zentrum seines Lebenswerkes stand die Synthese von Liberalismus und Sozialismus, von Marktwirtschaft, Demokratie und sozialer Gerechtigkeit, die er sowohl theoretisch als auch praktisch-politisch vertrat.

 

BAND 1
Theoretische Grundlagen
Berlin 1995, XIII, 736 S.
ISBN 3-05-002673-1

BAND 2
Politische Schriften
Teil 1: Die Utopie des „Liberalen Sozialismus“
Teil 2: Staat, Nationalismus und Demokratie
Berlin 1996, IX, 576 S.
ISBN 3-05-002876-9

BAND 3
Schriften zur Marktwirtschaft
Teil 1: Nationalökonomie und Wirtschaftspolitik
Teil 2: Marktwirtschaft
Berlin 1998, IX, 817 S.
ISBN 3-05-003156-5