Antisemitismus - ein Vorurteil wie andere auch?

Die Frage, ob Antisemitismus ein Vorurteil ist wie andere Vorurteile auch - zum Beispiel gegen Muslime -, wird in jüngster Zeit kontrovers diskutiert.

In einer Sendung des Südwestdeutschen Rundfunks (SWR 2: Wissen, Mittwoch, 22. Juni 2011, 8:30) stellt Gabriele Kammerer aktuelle Forschungskontroversen vor. Gideon Botsch vom Forschungsschwerpunkt Antisemitismus- und Rechtsextremismusforschung des MMZ sagt im Interview u. a.:

"Dieser Passepartout-Charakter des Antisemitismus, dass man sich sozusagen eine Pappfigur aufbaut, die man Jude nennt, und dann sagt, diese Pappfigur transportiert uns alles, was wir nicht mögen, an uns nicht mögen, oder an unserer Welt nicht mögen, das haben Sie in der Form bei den anderen Vorurteilen nicht."

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/archiv/antisemitismus/-/id=660334/nid=660334/did=8053372/1d0tsod/index.html